www.abenteurer.net

Singapur Reiseführer

Im Grunde ist Singapur nur ein kleiner Stadtstaat vor der Küste Malaysias, dessen Name übersetzt „Löwenstadt“ bedeutet. Er ist fast genau der Form der Küste angepasst und wirkt etwa so, als hätte man vom Festland ein Stückchen abgerissen. Indonesien findet sich südlich Ihres Reiseziels.



Singapur im Singapur Reiseführer

Singapur

Die Insel hat sich in den letzten Jahrzehnten aber eifrig herausgeputzt und gehört heute zu den Ländern in Asien, die mit Superlativen beschrieben werden müssen. So ist allein schon die Skyline der Stadt Singapur sowohl am Tag als auch und vor allem in der Nacht ein atemberaubendes Schauspiel. Kaum eine Stadt in der westlichen Hemisphäre erstrahlt so bunt und schillernd wie diese hier in Südasien.

Singapur Urlaub

Singapur hat unzählige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das fängt bei chinesischen Kirchen an und geht über verschiedene Hindutempel bis hin zu anderen Bauwerken, die sowohl aus kultureller als auch aus architektonischer Perspektive etwas Besonderes sind.

Der Staat selbst ist eine gigantische Stadt mit über 4 Millionen Einwohnern. Jeder Stadtteil hat hier seine Besonderheiten und seinen Bekanntheitsgrad auf spezielle Art und Weise erworben. Als Beispiele sollen hier nur Little India oder Chinatown genannt werden. Allein diese Stadtteile zu durchstreifen ist so, als ob man sich in Indien oder China aufhielte. Alles ist so gestaltet, dass sich die Einwohner möglichst an zu Hause erinnert fühlen und sich in diesem Viertel wohlfühlen. Daher ist ein Besuch für Touristen auch so, als tauche man nochmals in ein fremdes Land ein.

Ferner gibt es zahlreiche Parks, botanische Gärten und Zoos, die kaum breiter ausgerichtet sein könnten. Es gibt sowohl einen Vogelpark, einen Reptilienpark, einen Schmetterlings- und Insektenpark als auch einen herkömmlichen Zoo. Die botanischen Gärten wurden mit chinesischer Ausrichtung oder japanischer Ausrichtung gestaltet. In den sehr gepflegten und geschützten Nationalparks hat man die Chance, einheimischen Tieren zu begegnen. Auf jeden Fall aber können die riesigen Mangrovenwälder bestaunt werden.

Die Inseln rund um Singapur, wie zum Beispiel Ubin oder St. John’s, eignen sich prima, um hier die Natur in ihrer ursprünglichen Reinheit zu genießen. Urlauber können hier aber auch genauso gut wandern oder baden.

Auch für Familien gibt es auf Singapur einiges zu erleben. Neben den genannten tierischen Attraktionen gibt es das größte Riesenrad der Welt oder den Haw Par Villa, eine Art Vergnügungspark, und weiterhin die Universal Studios Singapore, die man besichtigen kann.

Vielleicht schaffen Sie es sogar, die Insel an einem der besonderen Feiertage zu besuchen. Es gibt kaum interessantere Straßenfeste als die Feier des chinesischen Neujahrs oder das hinduistische Deepavali, bei welchem der Sieg des Guten über das Böse gefeiert wird.

Video über Singapur

Weitere Sehenwüdigkeiten aus Singapur

Karte von Singapur


Weiterführende Links zu Singapur

Auswärtiges Amt Singapur
www.yoursingapore.com

Suchanfragen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest