www.abenteurer.net

Simbabwe Reiseführer

„Großes Haus aus Stein“ bedeutet Simbabwe, wenn man es frei aus der Sprache der hier ansässigen Shona übersetzt. Und tatsächlich befindet sich auf einem Hochplateau eine Ausgrabungsstätte von großen, steinernen Gebäuden aus dem 12. Jahrhundert. Dieser alte Stadtstaat lebte vom Goldhandel und ein ausgedehnter Spaziergang über dieses National Monument ist wahrlich beeindruckend.



Simbabwe im Simbabwe Reiseführer

Simbabwe

Das Urlaubsland im südlichen Afrika lockt seine Reisenden aber nicht so sehr mit Ausgrabungsstätten, sondern vielmehr mit einer bezaubernden landschaftlichen Vielfalt, üppiger Vegetation und vielen exotischen Tieren, die es hier zu beobachten gibt.

Südafrika im Simbabwe Reiseführer

Südafrika

Auch Sportler haben dieses Reiseziel längst für sich entdeckt. Kajak oder Rafting sind hier genauso möglich wie ausgedehnte Wandertouren, sodass sich auch Rucksacktouristen in Simbabwe sehr wohl fühlen. Rund um Ihr Reiseziel reihen sich die Länder Sambia, Botswana, Mozambique und Südafrika aneinander.

Simbabwe Urlaub

Harare im Simbabwe Reiseführer

Harare

Die Hauptstadt Harare, zugleich auch die größte Stadt des Landes Simbabwe, liegt im Nordwesten. „Sunshine City“ wird diese Stadt häufig genannt und gilt als guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Safaris zu den touristisch interessanten Zielen. Wer sich für die Geschichte des Landes interessiert, kann sich im Queen Victoria Museum viele Informationen beschaffen und zahlreiche sehenswerte Artefakte bewundern.

Viktoriafälle1 im Simbabwe Reiseführer

Viktoriafälle

Für den Tourismus von sehr hohem Wert sind die Viktoriafälle. Wer seinen Urlaub in dieser Region verbringt, ohne die größten Wasserfälle der Erde besucht zu haben, hat eines der beeindruckendsten Naturschauspiele, die dieser Kontinent zu bieten hat, verpasst. Äußerst beeindruckend wirken die Fälle, wenn der Urlauber sich bei einem Rundflug diese Wassermassen aus der Luft anschauen kann, deren Gischt man noch in 30 km Entfernung sieht. Auch eine Bootsfahrt auf dem Sambesi bis dicht an die Fälle heran ist eine absolute Attraktion.

Hwange Nationalpark im Simbabwe Reiseführer

Hwange-Nationalpark

Etwa 120 km von den Viktoriafällen entfernt befindet sich der Hwange-Nationalpark, der größte Nationalpark des Landes. Von Safari-Camps aus können Urlauber hier auf gut angelegten Straßen durch den Park fahren und die beeindruckende Vielfalt an Tieren beobachten. Besonders bekannt ist der Hwange-Park für seine Elefantenherden. An vielen Wasserlöchern im Park wurden eigens Hochstände für Touristen errichtet, damit sie die Tiere hautnah beobachten können.

Mana Pools Nationalpark am Sambesi im Simbabwe Reiseführer

Mana-Pools-Nationalpark am Sambesi

Weitaus kleiner als der Hwange, aber dafür ein absolutes Kleinod, ist der Mana-Pools-Nationalpark am Sambesi. Wer seinen Urlaub in diesem Teil Afrikas verbringt, darf eine Reise in diesen wohl schönsten Park des ganzen Landes nicht versäumen. Einzigartig ist, dass Reisende hier den Tieren zu Fuß auf die Spur kommen dürfen. Das ist in vielen anderen Naturreservaten nicht gestattet. Bei ausgedehnten Wanderungen kann man Nashörner, Elefanten, Büffel und Flusspferde beobachten. Kletterfreunde und Bergwanderer finden im östlichen Hochland ihr Terrain. Täler, Schluchten und steile Felswände prägen das Landschaftsbild von Simbabwe.

Video über Simbabwe

Weitere Sehenwüdigkeiten aus Simbabwe

Hwange im Simbabwe Reiseführer

Hwange

Mana Pools Nationalpark am Sambesi1 im Simbabwe Reiseführer

Mana-Pools-Nationalpark am Sambesi

Queen Victoria Museum im Simbabwe Reiseführer

Queen Victoria Museum

Sambesi1 im Simbabwe Reiseführer

Sambesi

simbabwe armut im Simbabwe Reiseführer

simbabwe armut

simbabwe karte im Simbabwe Reiseführer

simbabwe karte

simbabwe landschaft im Simbabwe Reiseführer

simbabwe landschaft

simbabwe natur im Simbabwe Reiseführer

simbabwe natur

viktoriafälle trockenzeit im Simbabwe Reiseführer

viktoriafälle trockenzeit

Karte von Simbabwe


Weiterführende Links zu Simbabwe

Auswärtiges Amt Simbabwe
www.zimbabwetourism.net

Suchanfragen:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest