www.abenteurer.net

Oman Reiseführer

Es mutet an, wie der Besuch in einem Märchenland aus 1001 Nacht, wenn man seinen Urlaub im Oman verbringt. Lange bevor Touristen ihren ersten Fuß in diese Region setzten, war das Sultanat den bekannten Seefahrern wie Sindbad oder Marco Polo schon bekannt und es hat im Laufe der Jahrhunderte nichts von seinem märchenhaften Reiz verloren.



Oman im Oman Reiseführer

Oman

Dieses Urlaubsland ist ein Paradies für Naturfreunde und Wassersportler. Bis vor wenigen Jahren noch galt das Sultanat als ein Reiseziel für Individualisten, aber inzwischen ist es für den Tourismus voll erschlossen.

Golf von Oman im Oman Reiseführer

Golf von Oman

Dabei gibt es in diesem kleinen Land im Osten der arabischen Halbinsel so viele sehenswerte und touristisch interessante Ziele, dass sie mit wenigen Worten kaum zu beschreiben sind. Insgesamt etwa 1700 km lang ist die bezaubernde Küstenlandschaft mit traumhaften Sandstränden, die sich am Golf von Oman erstreckt. Hier ist jede Art von Wassersport möglich und natürlich locken die spektakulären Sonnenuntergänge besonders am Abend die Besucher des Landes an das Ufer. In den kleinen Hafenstädten liegen die Dhaus, die alten arabischen Holzschiffe, vor Anker, mit denen die Reisenden auf das Meer hinausfahren können. Hier wird die Vergangenheit wieder lebendig, wenn man wie einst Sindbad über das Wasser gleitet und das heitere Spiel der Delfine beobachtet.

Oman Urlaub

Hadschar Gebirge im Oman Reiseführer

Hadschar-Gebirge

Besonders beeindruckend ist das Hadschar-Gebirge, das die Küsten am Golf von Oman halbmondförmig einrahmt. Das Gebirge ist nur schwer passierbar und stellt eine echte Herausforderung für Kletterfreunde dar. Es wird unterteilt durch einige Wadis, die sich für gut geübte Trekking-Urlauber durchaus als Wandermöglichkeit eignen.

Maskat im Oman Reiseführer

Maskat

Die Hauptstadt Maskat liegt an der nördlichen Küste und bietet dem Urlauber einige Sehenswürdigkeiten. Die vier erhalten gebliebenen Stadttore und der Festungsgraben geben einen Eindruck davon, wie Maskat in früherer Zeit ausgesehen hat. Beeindruckend sind die Sultan-Qabus-Moschee und der Suq von Matrah, der mit seiner Farbenvielfalt und den unterschiedlichsten Düften den Besucher in die zauberhafte orientalische Welt entführt. Die Strände der Hauptstadt des Sultanats sind wunderschön und deshalb auch von den Touristen inzwischen sehr stark frequentiert.

Große Sultan Qabus Moschee im Oman Reiseführer

Große Sultan-Qabus-Moschee

Die sagenumwobene Weihrauchstraße zieht sich durch das Sultanat und an vielen Orten ist die Vergangenheit noch sehr lebendig. Beeindruckende Lehmfestungen und viele idyllische Rastplätze an der Weihrauchstraße wechseln sich ab mit den sagenumwobenen Häfen und dem idyllischen Zusammenspiel der weiten und unbesiedelten Kieswüsten und den steilen Klippen an der Küste des Indischen Ozeans.

Oman Sehenswürdigkeiten im Oman Reiseführer

Oman Sehenswürdigkeiten

Eine Reise in den Oman ist etwas ganz Besonderes, denn dieses Land strahlt eine Ruhe aus, die es dem Urlauber ermöglicht, die Hektik des Alltags komplett hinter sich zu lassen.

Video über Oman

Weitere Sehenwüdigkeiten aus Oman

Dhaus im Oman Reiseführer

Dhaus

Oman Landschaft im Oman Reiseführer

Oman Landschaft

Oman Meer im Oman Reiseführer

Oman Meer

Oman Schnorcheln im Oman Reiseführer

Oman Schnorcheln

Oman tauchen im Oman Reiseführer

Oman tauchen

Oman Wüste im Oman Reiseführer

Oman Wüste

Suq von Matrah im Oman Reiseführer

Suq von Matrah

Maskat Sehenswürdigkeiten im Oman Reiseführer

Maskat Sehenswürdigkeiten

Wadi Bani Khalid im Oman Reiseführer

Wadi Bani Khalid

Karte von Oman


Weiterführende Links zu Oman

Auswärtiges Amt Oman
www.omantourism.gov.om

Suchanfragen:

Ein Kommentar zu “Oman Reiseführer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest