www.abenteurer.net

Iran Reiseführer

Der ursprüngliche Name des Landes, Persien, erinnert an arabische Märchen, die man aus den Kindertagen kennt. Die Namen, die die Bewohner des Iran ihren Städten und Landschaften geben, sind blumig und gefühlvoll.



Iran im Iran Reiseführer

Iran

So wird zum Beispiel Shiraz, eine der schönsten Städte des Landes, auch der „Garten Persiens“ genannt. Auf den Bergen rings um die Stadt wird Wein angebaut und in ihrer Blütezeit tauchen Tausende von Rosen die Parks und Grünflächen der Stadt in ein Kaleidoskop von Farben.

Persischen Golf im Iran Reiseführer

Persischen Golf

Dieser vorderasiatische Staat liegt zwischen dem Persischen Golf und dem Kaspischen Meer. Allein aus dieser geografischen Lage ergibt sich schon die kulturelle Vielfalt, die hier auf den Urlauber wartet. Das Land teilt sich mit dem Irak eine Grenze, weiterhin mit Turkmenistan, Afghanistan und Pakistan.

Iran Urlaub

Teheran im Iran Reiseführer

Teheran

Die Hauptstadt Teheran befindet sich im iranischen Hochland südlich des Elbursgebirges und ist ein hochinteressantes Reiseziel. Wer sich als Reisender diese Stadt als Ausgangspunkt für seinen Urlaub aussucht, benötigt einige Tage, um alles Sehenswerte zu entdecken. Zahlreiche Museen der unterschiedlichsten Ausrichtungen warten auf interessierte Besucher. Besonders erwähnenswert ist hier das Kronjuwelenmuseum, das sich in der Nationalbank befindet. Ausstellungsstücke, wie der berühmte Sonnenthron, der mit dem Darja-ye Nur-Diamanten besetzte Edelsteinglobus und die Kronen des ehemaligen Schahs von Persien und seiner Gattin, zeugen von einer längst vergangenen Pracht.

Golestan Palast im Iran Reiseführer

Golestan Palast

Für den Tourismus in Iran interessant sind auch zahlreiche Gebäude in der Hauptstadt, wie zum Beispiel der aus der Kadscharenzeit stammende Golestanpalast, dessen wohl bekanntestes Ausstellungsstück der sagenhafte Pfauenthron ist.

Persepolis im Iran Reiseführer

Persepolis

Die Reise durch Iran sollte Urlauber auf jeden Fall auch nach Persepolis führen. Ursprünglich diente die Stadt als Festung, aber Darius machte daraus eine Königsstadt. Obwohl die gesamte Stadt von Alexander dem Großen dem Erdboden gleichgemacht wurde, sind viele Teile durch Ausgrabungen und Restaurierungen zu besichtigen.

Harem des Xerxes im Iran Reiseführer

Harem des Xerxes

Touristisch bedeutsam ist der Harem des Xerxes, in dem sich das Museum von Persepolis befindet. Viele Artefakte, die bei den Ausgrabungen zutage kamen, können hier bewundert werden. Es ist fast unmöglich, alle sehenswerten Ziele dieses Landes in Worten zu beschreiben. Wer sich eine der eindrucksvollsten Moscheen im Orient anschauen möchte, findet sie in Isfahan. Die Stadt wurde von der Gattin Harun Al-Raschids gegründet, der sich diesen Ort als Sommerresidenz ausgesucht hatte.

Masjid i Shah Moschee im Iran Reiseführer

Masjid-i-Shah-Moschee

Die berühmte Masjid-i-Shah-Moschee entstand im 17. Jahrhundert. Vier Minaretts und eine 54 Meter hohe Kuppel, die wie der gesamte Bau mit prachtvollen blauen Mosaiken und Blumenranken verziert sind, machen sie zu einem überwältigend schönen Anblick. Auch Naturfreunde kommen in dem vielseitigen Urlaubsland Iran auf ihre Kosten. Es gibt verschiedene Schutzgebiete, von denen der Golestan Nationalpark besondere Erwähnung verdient. Es gibt Überlegungen, ihn in das UNESCO-Weltkulturerbe aufzunehmen.

Video über Iran

Weitere Sehenwüdigkeiten aus Iran

Golestan Palast im Iran Reiseführer

Golestan Palast

Urmia See im Iran Reiseführer

Iran im Iran Reiseführer

Iran

Persischen Golf im Iran Reiseführer

Persischen Golf

Teheran im Iran Reiseführer

Teheran

Shiraz im Iran Reiseführer

Shiraz

Meidan E Emam im Iran Reiseführer

Meidan E Emam

Kaspischen Meer im Iran Reiseführer

Kaspischen Meer

Iran Sehenswürdigkeiten im Iran Reiseführer

Iran Sehenswürdigkeiten

Golestan Nationalpark im Iran Reiseführer

Golestan Nationalpark

Imam Reza Schrein im Iran Reiseführer

Imam Reza Schrein

Iran Karte im Iran Reiseführer

Iran Karte

 im Iran Reiseführer

Iran Landschaftsbilder

Azadi Tower im Iran Reiseführer

Azadi Tower

Karte von Iran


Weiterführende Links zu Iran

Auswärtiges Amt Iran
www.tourismiran.ir

Suchanfragen:

Ein Kommentar zu “Iran Reiseführer

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest